Einhell BG-PM 51 S HW Benzin Rasenmäher Testbericht

Einhell BG-PM 51 S HW Benzin Rasenmäher
Einhell BG-PM 51 S HW Benzin Rasenmäher Testbericht
9.7 Testergebnis
"gut"

Verarbeitung
9.6
Handhabung
9.7
Leistung
9.6
Preis
9.7
Nutzerwertung: 4.35 (1 votes)

Eine große Rasenfläche ist eine herrliche Zierde für das Haus und lädt außerdem im Sommer zu unbeschwertem Aufenthalt im Freien ein. Damit ein solcher Rasen auch immer schön bleibt, braucht man einen guten rasenmähre, mit dem man die Fläche regelmäßig mähen kann. Bei einem großen Garten ist in der Regel ein Benzin Rasenmäher von Vorteil, da er es dem Benutzer erlaubt, unabhängig von einem Stromanschluss auch an weit vom Haus entfernten Stellen des Grundstücks den Rasen mähen. Zusätzlich sind die Benzin Motoren in der Regel auch leistungsstärker, als Elektromodelle und können auch in hohem Gras eine effiziente Arbeit verrichten. Auf Grund der positiven Eigenschaften sind Benzin Rasenmäher auch die beliebtesten Geräte zur Rasenpflege und sind überall in deutschen Gärten zu finden. Beim Kauf sollte man sich natürlich für ein hochwertiges Gerät entscheiden, mit dem sich die Arbeit zuverlässig und möglichst leicht verrichten lässt. In Test fällt immer wieder der Einhell BG-PM 51 S HW Benzin Rasenmäher positiv auf, der regelmäßig erstklassige Ergebnisse erzielt. Deshalb lohnt es sich, dieses Gerät einmal näher zu betrachten, wenn man einen neuen Rasenmäher anschaffen möchte.

Eigenschaften

Schon beim Erhalt des Rasenmähers von Einhell überzeugt die hochwertige Verarbeitung des Geräts. Alle verbauten Teile passen ausgezeichnet zusammen und verleihen dem Gerät Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit. Der Rasenmäher wird von einem kraftvollen Einzylinder Viertaktmotor angetrieben, der mit 3,14 Ps perfekt dazu geeignet sich, um sich durch hohen Graswuchs zu arbeiten. Ein besonderer Vorteil dieses Geräts von Einhell ist der Low Emission Motor, der eine geringere Umweltbelastung darstellt, als andere vergleichbare Rasenmäher Motoren. Der 1,5 Liter große Tank dieses Modells wird mit bleifreiem Benzin betankt. Der Rasenmäher ist ausgezeichnet für Große Grundstücke geeignet kann bis zu 1800 Quadratmeter Rasen problemlos mähen. Dabei kommt dem Benutzer besonders der abschaltbare Hinterradantrieb zu Gute, der im Test lobend erwähnt wurde. Dieser Antrieb ist auch besonders in Hanglagen und auf unebenem Gelände von unschätzbarem Wert und erleichtert die Arbeit in großem Maße. Die Arbeit auf unebenem Gelände wird auch durch die hohen Hinterräder erleichtert. Alle Räder dieses Modells sind mit Kugellagern und einer breiten Lauffläche ausgestattet, so dass der Rasen geschont wird. Der Grasschnitt wird in einem großen Fangsack mit einem Volumen von 70 Litern aufgefangen. Die Kapazität des Fangsacks erlaubt es dem Benutzer, lange Strecken zu Mähen, ohne den Sack ständig entleeren zu müssen. Außerdem ist an dem Gerät eine Füllstandsanzeige angebracht, so dass man leicht erkennen kann, wann der Sack geleert werden muss. Man kann jedoch auch mit einem Mulch Adapter arbeiten, der das Schnittgut fein zermahlt, so dass es als Mulch gleich wieder auf die Grasnarbe aufgetragen werden kann. Auf diese Weise kann das Gerät in zwei wichtigen Funktionen auf einmal benutzt werden und erlaubt es, das Schnittgut in einen hochwertigen Bio Dünger zu verwandeln.

Technische Daten

  • Typ: Benzin Rasenmäher
  • Motor: 1 Zylinder Viertakt
  • Motorleistung: 3,14 PS
  • Kapazität Benzintank: 1,5 Liter
  • Schnittbreite: 51 Zentimeter
  • Schneidesystem: Sichelmesser
  • Schnitthöhe: 6 Fach verstellbar von 25 bis 85 mm
  • Ausstattung: Mulchfunktion, integrierten Rasenkamm
  • Gewicht: 44 kg
  • Geeignet für: Rasenflächen bis 1800 Quadratmeter

Handhabung und Einsatz

Dank des Antriebs der Hinterräder lässt sich dieser Rasenmäher auf jedem Gelände ausgezeichnet führen. Der ergonomisch gestaltete Führungsholm mit Softgripp trägt dazu bei, dass man beim Führen des Rasenmähers eine körperfreundliche Haltung einnehmen kann und auf diese Weise auch beim Mähen von großen Flächen nicht so schnell ermüdet. Der Führungsholm kann in drei verschiedene Höhen eingestellt werden, so dass sowohl kleinere als auch größere Benutzer ihrer Körpergröße entsprechend arbeiten können. Im Test fiel auch der integrierte Rasenkamm positiv auf. Er ermöglicht es, Kanten an Gehwegen oder Beeten sehr sauber zu schneiden, so dass man nicht mit der Hand nacharbeiten muss und sich einen Arbeitsgang spart. Ebenfalls ist die Mulch Funktion ein Plus, da sie unter Umständen eine zusätzliche Düngung ersparen kann und gleichzeitig eine praktische Lösung für die Entsorgung des Schnittguts bietet. Der einzige Nachteil dieses Modells ist das sehr hohe Gewicht, welches da Transportieren und Verstauen des Geräts schwierig macht.

Kundenmeinungen

Wie die meisten Geräte von Einhell erfreut sich auch dieser Rasenmäher bei den Kunden großer Beliebtheit. Die Benutzer sind über die hohe Leistungsfähigkeit des Geräts begeistert und wissen auch die flexiblen Einsatzmöglichkeiten zu schätzen. Viele Kunden erwähnen, dass besonders die Kombination aus Mähen und Mulchen für ihren Garten eine optimale Lösung dargestellt hat. Die einzige Kritik, die hin und wieder an dem Gerät geübt wird, ist, dass der Motor oft schwer anspringt.

Fazit

Der Einhell BG-PM 51 S HW Benzin Rasenmäher ist ein hervorragendes Gerät, dass auch für große Grundstücke eingesetzt werden kann. Sowohl der ergonomische, dreifach höhenverstellbare Holm als auch der Hinterradantrieb ermöglichen es, das Gerät auf jedem Gelände leicht zu führen. Die meisten Kunden haben mit den Multifunktionen dieses Rasenmähers erstklassige Erfahrungen gemacht. Hohe Verarbeitungsqualität und ein gutes Preis- Leistungsverhältnis tragen weiterhin dazu bei, dass dieser Rasenmäher besonders Besitzern von großen Grundstücken zum Kauf empfohlen werden kann.

Wo Kaufen?
Einhell

---

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar