EUR 388,99

Preistipp

WOLF-Garten Akku Rasenmäher 72V LI-ION POWER 37 Testbericht

WOLF-Garten Akku Rasenmäher 72V LI-ION POWER 37
WOLF-Garten Akku Rasenmäher 72V LI-ION POWER 37 Testbericht
9.7 Testergebnis
"Preistipp"

Verarbeitung
9.5
Handhabung
9.7
Leistung
9.5
Preis
9.9
Nutzerwertung: 3.93 (2 votes)

Rasenmähen gehört zu den Pflichten, die im Garten ernst genommen werden müssen, wenn man einen schönen Rasen erzielen möchte. Deshalb ist der Gartenfreund auch stets bestrebt, einen Rasenmäher zu finden, der dazu beiträgt, diese Arbeit so leicht wie möglich zu gestalten. Die Akku Rasenmäher erfreuen sich heute stets größerer Beliebtheit. Sie bieten die geruchslose, leise Mähart des Elektromähers und gewähren die gleiche kabellose Freiheit bei der Arbeit, die man sonst nur bei einem Benzinrasenmäher erleben konnte. So ist es kein Wunder, das Akku Rasenmäher heute von zahlreichen Fabrikaten offeriert werden. Ein Gerät, das stets durch hervorragende Testergebnisse überzeugt, ist der WOLF-Garten 72V LI-ION POWER 37. Eine leichte Bauweise und ein gutes Fangvermögen machen die Arbeit mit dem leuchtend roten Akku Rasenmäher zu einer wahren Freude. Wer jetzt auf einen modernen Akku Rasenmäher umsteigen möchte, oder ein älteres Modell ersetzen will, sollte sich einmal über die Vorteile dieses hochwertigen Modells informieren.

Eigenschaften

Der Power 37 zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Er ist mit einem Fangkorb ausgestattet, so dass geschnittenes Gras sofort aufgefangen werden kann und ist außerdem auch zum Mulchen geeignet, so dass der feine Grasschnitt gleich wieder ausgebracht und als Bio Dünger angewendet werden kann. Mit dem Wolf Gerät ist eine komplette Rasenpflege möglich, mit der man dem Rasen zu einem gepflegten, gesünderen Aussehen verhelfen kann. Der Power 37 ist mit einem hochwertigen Li-Ionen Akku ausgestattet, der eine Flächenleistung von 250 Quadratmetern erbringt, die in manchen Fällen auch noch übertroffen werden kann. Ein vollkommen entladener Akku kann in sechs Stunden aufgeladen werden. Dank der Li-Ionen Technologie kann der Akku nach verrichteter Arbeit in jedem Ladestand an das Ladegerät angeschlossen werden, das es zu keinem Memory Effekt kommt, der die Lebenserwartung des Akkus verkürzen könnte. Der Fangsack des Akku Rasenmähers hat eine Kapazität von 40 Litern und ist mit einer praktischen Füllstandanzeige ausgestattet. Während des Betriebs wird von dem Gerät eine kleine Füllstandsklappe. Wenn der Korb gefüllt, kann die Klappe nicht mehr angeblasen werden und fällt herunter. So weiß man, dass der Korb entleert werden muss. Mit einem Geräusch von 73 dB im Leerlauf ist das Gerät angenehm leise und kann auch ausgezeichnet in Wohngebieten eingesetzt werden, ohne dass man die Nachbarn durch laute Geräusche belästigt. Der Akku Rasenmäher ist außerdem mit einer Sicherheitsfunktion ausgestattet. Auch wenn die Batterie eingesteckt ist, läuft der Rasenmäher nur dann, wenn gleichzeitig auch der Schlüssel eingesteckt ist.

Technische Daten

  • Typ: Akku Rasenmäher
  • Akku: Li-Ionen 108 Volt / 1,54 Ah
  • Ladezeit: 6 Stunden
  • Schnittbreite: 37 cm
  • Schnitthöhe: 5-fach verstellbar von 20 bis 60 mm
  • Material: Kunststoff
  • Gewicht: 15 kg

Handhabung und Einsatzmöglichkeiten

Dank seines leichten Gewichts von nur 15 kg ist das Gerät leicht zu handhaben und ermöglicht mit seiner Schnittbreite von 37 Zentimetern auch ein zügiges Arbeiten. Der Rasenmäher kann in drei verschiedenen Funktionen eingesetzt werden und ein einfacher Hebel ermöglicht die einfache Wahl der jeweiligen Funktionsweise. Die Schneid Funktion eignet sich besonders für naturbelassene Rasen, die nicht häufig geschnitten werden. Man arbeitet dabei ohne Fangsack und das geschnittene Gras fällt hinten aus. Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass die Grasreste oft von Gehwegen entfernt werden müssen, wodurch ein zusätzlicher Arbeitsgang entsteht. Die Auffangfunktion wird besonders gern auch gepflegten Rasenflächen eingesetzt, die häufig gemäht werden. Bei dieser Arbeitsweise wird das Schnittgut in einem Sack aufgefangen und kann von dort beispielsweise auf dem Kompost ausgeleert werden. Verbleibt kein geschnittenes Gras auf dem Rasen, so können Sonne und Luft eindringen und den Graspflanzen zu einem idealen Wachstum verhelfen. Die Mulch Funktion wird dann verwendet, wenn man den Rasen beim Mähen gleichzeitig düngen möchte. Das Schnittgut wird im Mahlwerk des Gerätes sehr fein zerkleinert und kann sofort wieder auf der Grasnarbe verteilt werden, wo es wie ein Bio Dünger wirkt. Der ergonomisch geformte, gummierte Handgriff trägt dazu bei, dass man diese Arbeiten mit dem Gerät bequem ausführen kann.

Kundenmeinungen

Die Kunden äußern sich begeistert über dem Power 37 von Wolf und erteilen dem Gerät erstklassige Rezessionen. Sie berichten, dass sie auch größere Rasenflächen bis zu 400 Quadratmetern mit dem Gerät Mähen und Mulchen. Die meisten Nutzer zeigen sich überrascht, dass ein Akku Rasenmäher eine so hohe Leistung erzielen kann und sind daher mit ihrem Kauf mehr als zufrieden. Alle Kunden würden sich immer wieder für dieses Gerät entscheiden.

Fazit

Der Akku Rasenmäher Power 37 von Wolf vereint drei praktische Funktionen in einem Gerät. Man kann Schneiden, Auffangen und auch Mulchen. Mit dem leistungsstarken Motor gestaltet sich die Rasenpflege leicht. Der hochwertige Li-Ionen Akku erbringt eine Flächenleitung von mindestens 250 Quadratmetern und lässt sich innerhalb von sechs Stunden völlig aufladen. Verarbeitung und Qualität des Gerätes sind ausgezeichnet und man darf eine lange Lebensdauer erwarten. Viele Kunden haben bereits positive Erfahrungen mit diesem Modell machen können. In Anbetracht der Vielseitigkeit des Geräts kann auch das Preis- Leistungsverhältnis als hervorragend bezeichnet werden kann. Der Wolf Akku Rasenmäher verdient in jedem Fall eine Kaufempfehlung.

Wo Kaufen?
Wolf-Garten

EUR 388,99

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar