Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort Testbericht

Steinbach Speed Clean Comfort Poolpumpe
Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort Testbericht
9.7 Testergebnis
"Top"

Filterleistung
9.8
Verarbeitung
9.8
Stromverbrauch
9.6
Preis
9.5
Nutzerwertung: 3.55 (5 votes)

Ein Pool im eigenen Garten zu haben ist ein Luxus, den man in der warmen Jahreszeit zu schätzen weiß. Die Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 50, Blau, 6.600 l/h trägt dazu bei, dass das Wasser im Pool auch zu jeder Zeit schön und klar bleibt. Auf diese Weise erlebt man unbeschwertes Badevergnügen in hygienisch sauberem Wasser. Mit einer Filterleistung von 6,600 Litern pro Stunde ist diese Anlage perfekt für den kleinen bis mittleren Pool geeignet und überzeugt durch erstklassige Qualität und problemfreien Einbau.

Eigenschaften

Die Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 50 ist für Schwimmbecken bis zu einem Volumen von 33,000 Litern geeignet. Die Anlage kann bis 6,600 Liter in der Stunde filtern, so dass es möglich ist, die gesamte Wassermenge des Pools in vier bis fünf Stunden zu filtern. Mit dieser Leistung ist klares Poolwasser stets gewährleistet. Selbst ein stark verschmutzter Pool kann mit dieser Anlage gut gereinigt werden. Der Filterkessel der Steinbach Speed Clean Comfort Anlage wird mit 15 kg Quarzsand gefüllt, der eine Körnung von 0,7 mm und 1,2 mm aufweisen sollte. Die Pumpe saugt das Wasser aus dem Pool und lässt es durch den Sandfilter laufen. Feine so wie gröbere Verschmutzungen bleibt im Sand zurück, während das Wasser vollkommen klar wieder in den Pool zurückgeleitet wird. Wir die empfohlenen Füllmenge und auch die Körnung des Sandes eingehalten, so kann man die Resultate beim Filtern stets optimal halten. Durch die Backwash Stellung des Ventils ist es möglich, den Sand im Filter in regelmäßigen Abständen zu reinigen. So bleibt die Filterleistung lange erhalten und der Sand braucht nur alle paar Jahre einmal erneuert zu werden. Ein besonderer Vorteil dieser Anlage von Steinbach besteht darin, dass auch ein Vorfilter besteht. Dieser kann schon grobe Verschmutzungen aus dem Wasser filtern, bevor es in den Hauptfilter gelangt. Auf diese Weise verschmutz der Sand im Filterkessel weniger schnell und das Rückspülprogramm zur Filterreinigung wird weniger oft notwendig. Die Anlage besteht aus einer Pumpe, dem Filterkessel und einem hochwertigen sieben Wege Ventil, das sich in die Positionen Nachspülen, Zirkulieren, Rückspülen, Entleeren, Winter, geschlossenen und offenen stellen lässt. Es sollte darauf geachtet werden, dass dieses Ventil nicht während des Laufens der Anlage verstellt wird. Es wird ebenfalls eine Zeituhr mitgeliefert, die eine programmierte Poolreinigung erleichtert. Man kann einfach die gewünschte Zeit zum Filtern einstellen und die Anlage schaltet sich selbständig ein. Die Anlage zeichnet sich durch ihre Zuverlässigkeit aus und garantiert, dass bei regelmäßigem Einsatz der Pool stets sauber bleibt.

Technische Daten

  • Leistung: 450 Watt
  • Leistung des Filters: circa 6,6m³ / h
  • Fassungsvermögen des Filterkessels: 15 Kg Filtersand
  • Empfohlene Körnung: 0,7 mm bis 1,2 mm
  • Anschluss der Schläuche: 32 mm und 38 mm
  • Maximale Pumpenleistung/Umwälzleistung: 6600Liter/Stunde
  • Minimale Wassertemperatur: 5 Grad Celsius
  • Maximale Wassertemperatur: 35 Grad Celsius

Bedienung und Installation

Die Steinbach Sandfilteranlage wird in Einzelteilen angeliefert und muss vor der Installation zunächst noch zusammengesetzt werden. Dazu wird eine Aufbauanleitung mitgeliefert, nach der man die Anlage selbst zusammenbauen kann. Alle Anschlüsse sollten dabei mit Teflonband umwickelt werden, um zu vermeiden, das tropfende Stellen entstehen. Es ist besonders praktisch, dass die Pumpe selbstansaugend ist. Nach der Installation kann sie einfach in Betrieb genommen werden, ohne dass sie geflutet werden muss. Im Lieferumfang ist kein Sand enthalten und der Filterkessel ist leer, wenn man ihn erhält. Somit muss man geleichzeitig mit der Pumpenanlage auch den Filtersand bestellen und diesen in den Filterkessel füllen, bevor die Anlage in Betrieb genommen werden kann. Die Kammer für den Sand liegt unter dem Ventil und verfügt über eine große Öffnung, die das Befüllen erleichtert. Dabei muss beachtet werden, sowohl die richtige Körnung, als auch die richtige Füllmenge von 15 kg zu benutzen.

Die Bedienung dieser Sandfilteranlage ist denkbar einfach. Mit der integrierten Zeituhr kann ein Filterzyklus für alle 24 Stunden vorprogrammiert werden. Auf diese Weise lässt sich die Poolreinigng auch wochentags leicht gestalten, wenn man nicht zu Hause ist. Die verschiedenen Einstellungen für beispielsweise Filtern oder Rückspülen werden durch einen soliden Hebel am Ventil eingestellt. Die Sandfilteranlage ist ausgesprochen anwenderfreundlich konzipiert und ermöglicht eine problemlose Bedienung.

Kundenmeinungen

Ein Großteil der Kunden ist von der Sandfilteranlage von Steinbach begeistert. Schon der Zusammenbau und die Installation gelingt bei den meisten Benutzern auf Anhieb. Etliche Kunden empfehlen jedoch, das richtige Handwerkszug bereit zu legen, bevor man mit der Arbeit beginnt. Dazu gehören neben Teflonband auch ein Gummihammer sowie ein 7 mm Maulschlüssel. Immer wieder zeigen sich die Kunden auch von der Filterleistung dieser Sandfilteranlage begeistert. Viele Kunden berichten, dass sie während der Sommerzeit ihre Anlage vier Stunden täglich laufen lassen und damit stets einen vollkommen sauberen Pool haben. Positiv fällt ebenfalls auf, dass die einzigen Wartungsarbeiten, die bei der Anlage zu verrichten sind, in einer Rückspülung bestehen, die alle ein bis zwei Wochen vorgenommen wird. Auch die leisen Betriebsgeräusche werden oft lobend erwähnt. Die Anlage kann zu jeder Zeit laufen und wird nicht als störend empfunden.

Fazit

Die Die Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 50 ist ausgezeichnet für jeden Pool bis zu einem Volumen von 33,000 Litern geeignet und sorgt für gleichbleibend sauberes Wasser. Die Anlage ist leicht zu bedienen und ist auch mit einer Zeituhr ausgestattet, die vorprogrammiertes Filtern ermöglicht, um das man sich nicht zu kümmern braucht. Die Sandfilteranlage weist ein gutes Preis- Leistungsverhältnis auf und die meisten Nutzer sind mit der Funktionsweise der Anlage sehr zufrieden. Deshalb kann diese Anlage von Steinbach auch zum Kauf empfohlen werden. Weitere gute Modelle finden Sie in unserem Sandfilteranlagen Test.

Wo Kaufen?
Steinbach Speedclean

---

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar