EUR 229,00

PoolsBest Sandfilteranlage Testbericht

PoolsBest Sandfilterpumpe
PoolsBest Sandfilteranlage Testbericht
9.6 Testergebnis
"Gut"

Filterleistung
9.6
Verarbeitung
9.7
Stromverbrauch
9.6
Preis
9.6
Nutzerwertung: 4.45 (1 votes)

Wünscht man sich den ganzen Sommer über einen perfekt sauberen Pool, so ist das meist mit einem großen Arbeitsaufwand verbunden. Mit der Sandfilteranlage PoolsBest BL Ø 300mm mit Aqua Plus kann man sich diese Aufgabe jetzt doch ganz erheblich erleichtern und auch bei einem größeren Pool herrlich klares Wasser genießen. Die Anlage von PoolsBest zeichnet sich durch Profiqualität aus und trägt stolz die Bezeichnung: “Made in Germany”. Eine solche Sandfilteranlage ist eine Anschaffung, an der man über viele Jahre hinaus Freude hat. Sie ist für die meisten größeren Pools hervorragend geeignet und erfreut ihre Benutzer immer wieder durch überragende Filterergebnisse.

Eigenschaften

Schon auf den ersten Blick überzeugt bei der Sandfilteranlage von PoolsBest die hohe Qualität. Der solide Kessel ist aus dickwandigem Kunststoff hergestellt und wirkt hochwertig. Es ist mit einer Qualitätspumpe der bekannten Marke Agua Pool kombiniert, die für eine starke Leistung sorgt. Die Anlage hat eine Kapazität von 8.000 Litern pro Stunde, was dazu beiträgt, dass sie auch für den größeren Pool eingesetzt werden kann. Experten empfehlen, dass eine gute Sandfilteranlage das gesamte Poolwasser in vier bis fünf Stunden filtern sollte. Somit kann diese Anlage für Pools mit einem Volumen von mehr als 40.000 Litern gut eingesetzt werden und es können beste Resultate erzielt werden. Auch das große Fassungsvermögen des Filterkessels ist ideal für große Pools ausgelegt. 25 Kg Filtersand tragen dazu bei, dass auch stark verschmutztes Wasser schnell und zuverlässig gereinigt werden kann. Zur Langlebigkeit der Sandfilteranlage trägt auch ein effizienter Vorfilter bei, der die gröbsten Verschmutzungen aus dem Wasser filtert, bevor es in den Filterkessel geleitet wird. Dieser Vorfilter ist mit einem herausnehmbaren Korb ausgestattet, in dem sich die Schmutzpartikel wie Blätter und Steinchen ansammeln. Der Korb sollte regelmäßig entleert werden. Feinere Verschmutzungen werden dann im Sandfilter aus dem Wasser entfernt. Die Sandfilteranlage ist mit einem Ventil ausgestattet, das auf dem Filter aufsitzt. Ein mitgeliefertes Manometer erlaubt zu jeder Zeit einen Blick auf den Druck im Inneren des Filterkessels.

Technische Daten

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung des Filters: bis zu 8 .000 Liter pro Stunde
  • Fassungsvermögen des Filterkessels: 25 kg
  • Empfohlene Körnung des Sands: 0,4 mm – 0,8 mm
  • Empfohlene Körnung Filterglas: 0,7 mm – 1,3 mm
  • Schlauchanschluss: 38 mm

Installation und Bedienung

Die Sandfilteranlage Von PoolsBest lässt sich leicht anschließen. Ein großer Vorteil ist die mitgelieferte Filterpalette, auf der sowohl der Filterkessel als auch die Pumpe montiert werden. So wird ein sehr sicherer Stand für die Anlage geschaffen. Die Anlage wird ohne Filtersand geliefert, den man daher gleichzeitig mit der Pumpe bestallen sollte. Dafür kann man den üblichen Quarzsand für Pools benutzen und sollte auf die empfohlene Körnung von 0,4 mm – 0,8 mm achten. Wahlweise kann man sich jedoch auch für eine Füllung mit Filterglas entscheiden, das eine Körnung von 0,7 mm – 1,3 mm aufweisen sollte. Filterglas hat den Vorteil, dass es kleinste Teilchen und Bakterien noch gründlicher aus dem Poolwasser entfernen kann und außerdem auch nicht verklumpt. So kann man das Filterglas wesentlich längere Zeit im Filter belassen, bevor ein Wechsel notwendig ist. Ist das Filtermedium eingefüllt, so kann die Anlage in Betrieb genommen werden. Die Bedienung gestaltet sich durch das Ventil mit dem stabilen Hebel, der mit einer Hand bewegt werden kann, ?2ußerst praktisch. Zu den verschiedenen Einstellungen gehört natürlich das Filtern, das täglich vorgenommen werden sollte, wenn der Pool in Gebrauch ist. Weiterhin findet man eine Backwash Funktion. Diese dient dazu, das Filtermedium von angesammelten Rückständen zu befreien. Wenn man dieses Rückspülen regelmäßig alle ein oder zwei Wochen vornimmt, kann man stets mit einer optimalen Filterleistung rechnen. Eine weitere wichtige Funktion ist das Zirkulieren. Dabei zirkuliert das Wasser im Pool, ohne dabei jedoch durch den Filter zu laufen. Dies Funktion kommt hauptsächlich dann zum Einsatz, wenn eine Poolheizung angeschlossen ist und es wünschenswert ist, das Wasser ständig in Bewegung zu halten. Die geringe Wartung und hohe Filterleistung ermöglichen es, bei geringem Arbeitseinsatz stets einen sauberen Pool zu haben.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden sind mit der Sandfilteranlage PoolsBest BL Ø 300mm mit Aqua Plus ausgesprochen zufrieden. Sie berichten, dass sie die Anlage in ihrem Pool täglich drei bis vier Stunden laufen lassen und damit stets sauberes Poolwasser erzielen. Auch ein stärker verschmutzter Pool lässt sich laut Kundenangaben mit der Anlage mühelos reinigen. Einige Kunden erwähnen, dass sie die Sandfilteranlage von PoolsBest bereits seit mehr als einer Saison in Betrieb haben und damit nach wie vor problemfrei beste Ergebnisse erzielen. Als Mangel wird jedoch die Bedienungsanleitung erwähnt, die nicht detailreich genug ist und deshalb den Aufbau erschwert, wenn man wenig Erfahrung mit der Installation von Sandfilteranlagen hat. Dennoch sind die meisten Kunden mit ihrer Anschaffung zufrieden und würden sich auch immer wieder für die Anlage von PoolsBest entscheiden, die hohe Qualität zum fairen Preis bietet.

Fazit

Eine starke Leistungskraft und ausgezeichnete Verarbeitung machen die Sandfilteranlage von PoolsBest zu einem Gerät, das überzeugt. Mit einem großen Filterkesselvolumen und einer starken Pumpkraft ist die Anlage auch für den größeren Pool ausgezeichnet geeignet. Über ein sechs Wege Ventil gestaltete sich die Bedienung einfach. Filtern, Rückspülen und Zirkulieren können nach Wunsch und Bedarf eingestellt werden. Wir die Anlage täglich in Betrieb gesetzt, so bleibt das Poolwasser stets klar. Der Filterkessel kann mit Quarzsand für Filter oder wahlweise auch mit Filterglas gefüllt werden. Der Preis ist für die überragende Leistung und Qualität der Anlage angemessen. Deshalb kann die PoolsBest Sandfilteranlage auch jedem zum Kauf empfohlen werden, der auf einen sauberen Pool Wert legt.

Wo Kaufen?
PoolsBest

EUR 229,00

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar