EUR 157,46

Intex Salzwassersystem Krystal Clear ECO Testbericht

Intext Krystal Clear ECO Salzwasserfiltersystem
Intex Salzwassersystem Krystal Clear ECO Testbericht
9.5 Testergebnis
"Gut"

Filterleistung
9.7
Verarbeitung
9.8
Stromverbrauch
9.3
Preis
9.2
Nutzerwertung: 2.68 (31 votes)

Wenn man einen eigenen Pool hat, möchte man stets für sauberes und keimfreies Wasser sorgen, um das sommerliche Badevergnügen aus vollem Herzen genießen zu können. Doch ist der Zusatz von Chlor zur Reinhaltung des Wassers auch mit etlichen Nachteilen verbunden. Dazu gehören beispielsweise Chlor Allergien, die es für viele Personen schwermachen, ein Bad im Pool zu genießen. Außerdem bleibt nach dem Bad stets ein unangenehmer Chlorgeruch an der Haut haften. Das Intex 128670GS Salzwassersystem Krystal Clear ECO 8220G bietet jetzt eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Pool ganz ohne Zugabe von Chlor keimfrei zu erhalten und ist für viele eine erstklassige Alternative zum herkömmlichen Chloren geworden.

Eigenschaften

Herrlich klares Poolwasser ohne die Nachteile von Algiziden und Chlor ist ein Traum für viele Poolbesitzer. Mit dem Salzwassersystem von Intex kann dieser Traum jetzt in Erfüllung gehen. Die Anlage benutzt zur Poolreinigung nur natürliches Salz und kommt vollkommen ohne Chemikalien aus. In unserem Sandfilteranlagen Test, das einzige Produkt bei dem dies möglich ist.

Das System kann auch mit Aufstellpools eingesetzt werden und braucht lediglich eine Filteranlage mit einer Kapazität von mindestens 2,650 Litern pro Stunde. Doch das System kann auch bei größeren Pools eingesetzt werden und hält ein Poolvolumen bis zu 26.000 problemlos sauber. Das System funktioniert mit einem speziellen, nicht-jodiertem Salz, das dem Pool in einer Konzentration von etwa 3 Gramm pro Liter Wasser zugegeben wird. Die entstehende Salzkonzentration ist geringer, als beim Meerwasser und wird daher auch während des Badens im Pool nicht als unangenehm empfunden. Das Salz ist im Gegensatz zum Chlor sogar gut für die Haut. Wird nun der Filterprozess gestartet, so fließt das Wasser in der Anlage an einer elektrolytischen Speicherzelle vorbei. Durch einen chemischen Prozess wird dadurch reines Chlor erzeugt, das Keime und Algen im Wasser abtötet. Messungen von Poolwasser, das mit einer solchen Anlage gereinigt wird, haben ergeben, dass selbst an heißen Sommertagen keine Verschmutzungen im Wasser zu finden sind. Während beim Zugeben von Chlor im Pool stets kleinste Teilchen zurückbleiben, werden diese beim Einsatz des Salzwassersystems völlig entsorgt. Zusätzlich arbeitet diese Anlage mit einer Anti-Algen-Technologie mit Kupferionisation, die gegen Algen wesentlich wirksamer ist, als Chlor. Das Salzwassersystem hat gegenüber dem Einsatz von Chlor auch den Vorteil, dass das Salz im Wasser nicht verdunstet und der Elektrolyse Vorgang jeden Tag auf ein Neues vorgenommen werden kann.

Technische Daten

  • Stromspannung: 230 Volt
  • Mindestleistung der Filterpumpe: 2.650 Liter
  • Benötigte Salzmenge: Zwischen 2,5 und 3,5 Gramm pro Liter
  • Chlorproduktion: 12 Gramm pro Stunde
  • 24-Stunden Zeitschaltuhr
  • Digitales Display

Bedienung und Installation

Der Einbau des Salzwassersystems von Intex gestaltet sich auch für den Laien einfach. Im Lieferumfang ist eine detaillierte Beschreibung enthalten, mit der man den Einbau in kurzer Zeit auch ohne Fachkenntnisse vornehmen kann. Die Bedienung ist gleichfalls vollkommen einfach. Es kommt lediglich darauf an, zu Beginn die perfekte Salzmenge zu finden und dem Pool zuzufügen. Daraufhin regelt die Zeitschaltuhr die Reinigungszyklen. Über ein leicht abzulesendes Display kann man die Zeiten einstellen, zu denen die Anlage in Betrieb sein soll. Daraufhin schaltet sich das System selbständig ein. Beim regelmäßigen Einsatz des Salzwassersystems wird auch das Absetzen von Algen am Boden und den Wänden des Pools vermieden. Man sollte den Einsatz von jodiertem Salz vermeiden, das dieses dem Pool eine gelbliche Farbe verleiht und auch den Elektrolyse Prozess weniger effizient macht. Die Chlorproduktion erfolgt im Inneren der Anlage, ohne dass man sich darum zu kümmern braucht. Die Anlage ist auch für Folienpools geeignet, da der Salzgehalt der Folie nicht schadet. Einfacher kann man das Poolwasser kaum sauber halten. Mit speziellen Teststreifen, die ebenfalls von Intex erhältlich sind, kann man die Wasserqualität überprüfen. Das Wasser sollte an der Stelle überprüft werden, wo das Wasser aus dem Salzwassersystem wieder zurück in den Pool geleitet wird.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden, die ihren Pool von herkömmlichen Chloren auf das Salzwassersystem von Intex umgestellt haben, sind restlos begeistert von der Zuverlässigkeit dieser Anlage. Sie berichten, dass sie zuvor in den Sommermonaten stets mit Algenbefall zu kämpfen hatten und dass sie durch die Salzwasseranlage nun endlich konstant sauberes Poolwasser verzeichnen. Auch die einfache Bedienungsweise sagt den Poolbesitzern zu. Während man bei einem gechlorten Pool zur heißen Jahreszeit oft täglich Chlor und Algizid zufügen muss, so kann man bei der Intex Salzwasseranlage den Reinigungsprozess einfach automatisch ablaufen lassen. Die meisten Kunden berichten, dass sie das Salzwassersystem für einen Lauf in der Nacht programmieren, da es nicht empfohlen wird, den Pool zu benutzen, wenn das Salzwassersystem in Betrieb ist. Die Anlage arbeitet zuverlässig und die Kunden erwähnen oft, dass nur wenig Wartungsarbeit nötig ist, um den Pool perfekt sauber zu halten. Die einzige Beschwerde, die hin und wieder laut wird, ist das die Bedienungsanleitung nicht detailliert genug ist, so dass es beispielsweise schwierig ist, die Fehlercodes auf dem Display zu verstehen. Im Allgemeinen äußern die Kunden jedoch höchste Zufriedenheit mit ihrer Entscheidung zum Kauf dieses Salzwassersystems und würden den Kauf auch jedem Interessierten empfehlen.

Fazit

Das Intex 128670GS Salzwassersystem Krystal Clear ECO 8220G ist für jeden Besitzer eines Pools mit einem Volumen bis zu 26.000 Litern zu empfehlen, der sich die poolpflege erleichtern möchte. Diese Anlage arbeitet vollkommen ohne Zufügen von Chlor uns deshalb spart man bei der Poolpflege nach der initialen Anschaffung nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Die Reinigungsergebnisse sind ausgezeichnet und es ist möglich bei täglichem Betrieb der Anlage den Pool vollkommen sauber und keimfrei zu halten. Ein exzellentes Preis- Leistungsverhältnis trägt weiterhin dazu bei, dass man dieses Salzwassersystem von Intex jedem empfehlen kann, der sich einen sauberen Pool ohne Chlorzusatz wünscht.

Wo Kaufen?
Intex

EUR 157,46

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar