EUR 75,00

Preistipp

Bosch DIY elektro Rasenmäher Rotak 32 Testbericht

Bosch DIY elektro Rasenmäher Rotak 32
Bosch DIY elektro Rasenmäher Rotak 32 Testbericht
9.6 Testergebnis
"Preistipp"

Verarbeitung
9.7
Handhabung
9.6
Leistung
9.2
Preis
9.9
Nutzerwertung: 4.2 (1 votes)

Kleinere Rasenflächen im Garten wirken wie zierliche Schmuckstücke, wenn sie gut gepflegt sind. Dazu gehört natürlich ein regelmäßiges Mähen. Ein Zierrasen muss während der Wachstumszeit oft mehr als einmal in der Woche gemäht werden, um seine volle Schönheit entfalten zu können. Deshalb ist es auch für den kleinen Garten wichtig, einen zuverlässigen Rasenmäher anzuschaffen, der beste Ergebnisse liefern kann. Natürlich bietet sich in solchen Fällen ein elektrisches Gerät an, dass einfach von einer Steckdose am Haus gespeist werden kann. Wer nach einem Modell sucht, das leistungsstark und gleichzeitig vollkommen auf die Bedürfnisse im kleineren Garten zugeschnitten ist, sollte sich einmal für den Bosch DIY Rasenmäher Rotak 32 interessieren. Das kompakte Gerät der bekannten Marke konnte in zahlreichen Tests immer wieder ausgezeichnete Resultate erzielen und wird auch von Kunden häufig anderen Modellen vorgezogen. Das Gerät punktet außerdem auch mit einem günstigen Preis, der die Anschaffung auch für kleine Rasen gerechtfertigt macht.

Eigenschaften

Der Rotak 32 ist der kleinste Rasenmäher aus dem Haus Bosch und wurde für Gartenfreunde ausgelegt, die auch einen kleinen Garten optimal pflegen möchten. Der Griffholm kann zusammengeklappt werden, so dass sich das Gerät mit Abmessungen von 59,6 x 39,6 x 27,4 Zentimetern leicht verstauen. Das Gerät verfügt über einen praktischen Tragegriff, an dem man den nur 6,3 kg schweren Rasenmäher sehr bequem tragen kann. Ein kraftvoller Motor mit einer Leistung von 1200 Watt sorgt dafür, dass eine optimale Schnittqualität gewährleistet ist. Auch wenn das Gras einmal höher gewachsen ist, arbeitet sich das kleine Gerät mühelos durch den Rasen und produziert ein gleichmäßiges Ergebnis. Ein Motorüberlastungsschutz sorgt dafür, dass sich der Motor ausschaltet, wenn er zu heiß läuft, so dass eine lange Lebensdauer des Geräts gewährleistet ist. Das Gehäuse dieses Modells ist auch hochwertigem Kunststoff hergestellt und ist sowohl widerstandsfähig als auch pflegeleicht. Verarbeitung und Qualität des Geräts entsprechen den hohen Standards, die man von Bosch gewöhnt ist. Mit einer Schnittbreite von 32 Zentimetern ist ein zügiges Arbeiten möglich. Die Fangbox, die an dem Rasenmäher angebracht ist, hat ein Volumen von 31 Litern. Hier besteht jedoch einer der Schwachpunkte des Geräts. Durch das leichte Gewicht des Mähers kann er nach hinten umkippen, wenn die Fangbox vollkommen gefüllt ist. Darum empfiehlt sich bei der Arbeit ein häufigeres ausleeren. Zur Leistungsoptimierung drehen die Messer beim Schneiden sehr schnell, so dass ein Luftstrom entsteht, welcher die Grashalme aufrichtet und in den Fangkorb befördert.

Technische Daten

  • Typ: Elektrischer Rasenmäher
  • Motorleistung: 1200 Watt
  • Schnittbreite: 32 cm
  • Schneidetechnik: Sichelmesser
  • Schnitthöhe: von 20 bis 60 cm verstellbar
  • Gewicht: 6,3 kg

Handhabung und Einsatzbereich

Der leichte Rasenmäher lässt sich sehr leicht handhaben und ist auch wendig, so dass auch enge Kurven spielend gemeistert werden können. Das innovative Rasenkamm System trägt dazu bei, dass man bis an die Kante zuverlässig und genau schneiden kann. Am Gehweg und auch an Beeten wird der Rasen perfekt geschnitten, so dass ein Nacharbeiten mit der Hand entfällt. Auf diese Weise spart man sich mit dem Bosch Gerät Zeit und Mühe. Es gibt drei verschiedene Einstellungen für die Schnitthöhe, die man vor dem Mähen einstellen kann. So kann der Gartenfreund von 20 bis zu 60 mm die richtige Höhe für seinen Rasen auswählen. Allerdings muss die Schnitthöhe manuell an jedem Rad eingestellt werden, was ein wenig zeitaufwendig ist. Das Gerät verfügt über einen Klip für die Kabelführung, die eine Zugentlastung ermöglicht, so dass man beim Mähen die Stromverbindung nicht unterbricht. Der Griff des Rasenmähers ist ergonomisch geformt und trägt zur guten Handhabung bei. Auch die Räder sind leichtgängig und das leichte Gerät lässt sich mühelos über den Rasen schieben, auch wenn man dabei kleine Steigungen bewältigen muss.

Kundenmeinungen

Ein großer Teil der Kunden ist von dem Bosch Rotak 32 Rasenmäher begeistert. Die Kunden haben in der Regeln Rasenflächen von 100 bis 150 Quadratmetern und berichten, dass der Mäher dafür ausgezeichnet geeignet ist. Sie können auch höheres Gras leicht mit dem Gerät mähen und weisen auch darauf hin, dass die Kanten sauber geschnitten werden können. Diese Kunden würden das günstige, kompakte Gerät auch sofort wiederkaufen. Einige andere Kunden geben dem Gerät jedoch auch negative Bewertungen und bemängeln hauptsächlich eine kurze Lebensdauer von nur wenigen Jahren.

Fazit

Der Rotak 32 Elektromäher von Bosch ist ein handliches Gerät, das für kleinere Gärten konzipiert wurde. Der Motor verfügt über eine Leistung von 1200 Watt und trägt gemeinsam mit den hochwertigen, schnell laufenden Sichelmessern zu einem erstklassigen Schneide Ergebnis bei. Der Mäher ist auch mit einem 31 Liter großen Fangkorb ausgestattet, so dass geschnittenes Gras zuverlässig aufgefangen und einfach entsorgt werden kann. Das Gerät lässt sich leicht handhaben und zeichnet sich darüber hinaus durch einen leisen Lauf aus, der es auch zu einem ausgezeichneten Rasenmäher für dicht besiedelte Wohngebiete macht. Der Rasenmäher von Bosch punktet durch ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis und kann allen Gartenfreunden mit einer kleinen Rasenfläche zum Kauf empfohlen werden.

Wo Kaufen?
Bosch DIY

EUR 75,00

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar