EUR 124,59

Landmann Gasheizstrahler Testbericht

Landmann Gasheizstrahler
Landmann Gasheizstrahler Testbericht
9.7 Testergebnis
"Sehr gut"

Heizkraft
9.7
Verarbeitung
9.7
Verbrauch
9.7
Preis
9.8
Nutzerwertung: 4.6 (1 votes)

Immer mehr Menschen suchen nach einer Möglichkeit, um Außenbereiche des Hauses zu heizen. Oft investiert man viel Geld und Zeit, um die Terrasse schön und wohnlich zu gestalten. So ist es Schade, sie nur an einigen wenigen warmen Sommertagen benutzen zu können. Mit einem Heizstrahler hingegen ist es möglich, auch in der Übergangszeit oder sogar auch an milden Wintertagen draußen zu sitzen. So kann man eine schöne Terrasse endlich richtig ausnutzen. Im Test fiel besonders der silberne Gasheizstrahler von Landmann auf, der sich durch eine gute Heizleistung und bequeme Anwendung auszeichnet.

Eigenschaften

Der Landmann Gasheizstrahler, Silber, Ø 75,5 x 220 kann mit Butan- oder Propangas betrieben werden, dass mit einer Gasflasche einfach anschließen kann. Nach Erhalt muss das Gerät noch montiert werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick kann man das Gerät an Hand der mitgelieferten Beschreibung in etwa einer Stunde aufbauen. Im Lieferumfang befinden sich auch Räder für die Gasheizung, die man wahlweise anbringen kann. Soll das Gerät öfter von einem Ort zum anderen bewegt werden, erweisen sich die Räder als recht praktische Transporthilfe. Dieses Gerät weist die moderne SmartTech auf, die den neusten Stand technischer Entwicklung darstellt. Bei einer ausgezeichneten Wärmeentwicklung ist dieses Modell von Landmann umweltfreundlich. Es verbraucht etwa 30 Prozent weniger Gas und hat entsprechend auch eine 30 Prozent geringere CO2 Emission als vergleichbare Geräte. Je nach Einstellung erzeugt dieses Gerät von Landmann eine Heizleistung von 5 bis 9,9 Kilowatt. Erfahrung hat gezeigt, dass dieser Wert ausreichend ist, um auch bei kaltem Wetter ein Ambiente zu bereiten, in dem man sich wohl fühlen kann.

Technische Daten

  • Heizleistung: 5 bis 9,9 kW
  • Gewicht: 15 Kilo
  • Betrieben mit: Butan oder Propan
  • Durchmesser: 75,5 Zentimeter
  • Höhe: 220 Zentimeter

Handhabung

Das Gerät von Landmann lässt sich leicht handhaben und die Wärmeinstellung lässt sich stufenlos vornehmen. So kann man die Heizleistung genauso einstellen, wie es für die Außentemperatur nötig ist. Natürlich ist der Gasverbrauch auf niedriger Stellung auch geringer, so dass eine 11 kg Gasflasche über lange Zeit halten kann. Die angenehme Wärme lässt sich fast sofort im Umkreis des Strahlers verspüren, so dass man auch bei kaltem Wetter auf der Terrasse entspannen oder auch essen kann. Das Gerät kann auf Rollen leicht zu einem spezifischen Einsatzort bewegt werden, was besonders auf glattem Terrassenboden gut funktioniert. Auf unebenem Untergrund, wie beispielsweise auf Kieswegen im Garten kann es jedoch einfacher und sicherer sein, das Gerät zu tragen. Dank seines geringen Gewichts von nur 18 kg auch leicht möglich ist. Der Heizstrahler ist für den Gebrauch im Freien ausgelegt. Es wird viel Wärme nach oben abgestrahlt, so dass man das Gerät unter niedrigen Markisen mit Vorsicht einsetzen sollte.

Kundenmeinungen

Die Kundenmeinungen bezüglich des Aufbaus sind unterschiedlich. Während eine Reihe von Kunden berichten, dass sie die Heizung mühelos und ohne Hilfe zusammensetzen konnten, erwähnen andere Kunden von zahlreichen Schwierigkeiten beim Aufbau. Steht das Gerät jedoch einmal, so ist der Großteil der Benutzer mit der Heizleistung überaus zufrieden. Die Temperatur kann leicht reguliert werden und die meisten Benutzer können ihre Terrassen viel öfter nutzen, seitdem sie sich zum Kauf des Geräts von Landmann entschieden haben. Zu den positiven Erfahrungen der Benutzer gehört auch der geringe Gasverbrauch des Heizstrahlers und einige Kunden berichten, dass selbst bei regelmäßigem Gebrauch eine Gasflasche von 11 kg über einen Monat reichen kann. In puncto Beweglichkeit stellt das Gerät die Kunden ebenfalls zufrieden. In vielen Fällen steht der Gasheizstrahler unter einer Abdeckung immer auf der Terrasse bereit und wird zum Einsatz auf seinen Rollen einfach dahin geschoben, wo die Wärme gewünscht wird. Die Kunden stimmen überein, dass sich die Anschaffung des Geräts als echte Bereicherung für den Haushalt erwiesen hat.

Fazit

Mit dem Gasheizstrahler von Landmann kann man den Sommer auf der Terrasse ein wenig länger genießen. Mit einer optimalen Heizleistung bei niedrigem Gasverbrauch vertreibt das Gerät die Kälte im Nu und lässt seine Benutzer auch im Herbst noch schöne Stunden im Freien verbringen. Das Gerät ist leicht zu bewegen und deshalb sehr flexibel im Einsatz. Auffällig ist auch die hochwertige Verarbeitung die garantiert, dass man über Jahre hinaus Freude an diesem Modell hat. Ein erstklassiges Preis- Leistungsverhältnis trägt weiterhin dazu bei, dass man diesen Gasheizstrahler jedem zum Kauf empfehlen kann, der auch bei kaltem Wetter auf der Terrasse für Wärme sorgen möchte.

Wo Kaufen?
Landmann

EUR 124,59

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar