EUR 97,90

Preistipp

Black + Decker 550W Elektro-Heckenschere Testbericht

Black + Decker Elektro-Heckenschere
Black + Decker 550W Elektro-Heckenschere Testbericht
9.7 Testergebnis
"Preistipp"

Verarbeitung
9.7
Handhabung
9.6
Leistung
9.6
Preis
9.8
Nutzerwertung: 4.45 (1 votes)

Gartenhecken brauchen eine sachgemäße Pflege, um stets optimal zu wirken. Dazu gehört natürlich auch ein regelmäßiger Schnitt. Nicht nur im Herbst muss die Hecke zurückgeschnitten werden. Auch während der Wachstumsphase ist es immer wieder nötig, neue Keime zu beschneiden, so dass die Hecke ihre regelmäßige Form behält. Mit einer guten Heckenschere kann man diese Aufgabe auch ausgezeichnet durchführen. In Tests findet die Black + Decker 550W Elektro-Heckenschere immer wieder viel Lob und ist ein Gerät, dass sich auch wunderbar für den großen Garten eignet. Es lohnt sich, dieses Gerät vom Werkzeugexperten Black + Decker einmal näher zu betrachten.

Eigenschaften

Die Heckenschere von Black + Decker wird mit einem Stromkabel betrieben, so dass ein Stromanschluss in der Nähe gebraucht wird. Gegenüber Akku-betriebenen Geräten hat sie jedoch den Vorteil, dass sie auch über Stunden im Einsatz sein kann. Sie ist perfekt für den umfangreichen Garten mit großen Hecken geeignet. Schon auf den ersten Blick überzeugt die saubere Verarbeitung des Geräts. Alle Komponenten sind perfekt ineinandergefügt und das Gerät fühlt sich in der Hand solide an. Der kraftvolle Motor mit 550 Watt und ein Schneidemesser von 60 Zentimeter Länge garantieren eine hohe Leistungsfähigkeit mit der Hecken nicht nur gründlich, sondern auch schnell beschnitten werden können. Die große Schnittfläche bringt jedoch auch einige Nachteile mit sich. Das Gerät verkantete schnell und wenn man auf der Leiter stehend arbeitet ist das lange Schwert recht unhandlich. Erstaunlich ist jedoch in Anbetracht der großen Schneidefläche das geringe Gewicht, das lediglich 2,9 kg beträgt. So ist das Modell tatsächlich leichter, als viele kleinere Geräte. Das Gewicht beeinflusst den Arbeitskomfort wesentlich und Erfahrungen haben gezeigt, dass man weit mehr als eine halbe Stunde arbeiten kann, bevor Ermüdungserscheinungen in der Armen einsetzen.

Technische Daten

  • Typ: Elektrische Heckenschere
  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 550 Watt
  • Länge Messer: 60 cm
  • Gewicht: 2,9 kg
  • Schnittstärke: 25 mm
  • Zubehör: Schutzhülle

Handhabung und Einsatz

Die kraftvolle Heckenschere ist in der Lage, Äste mit einem Durchmesser von 2,5 Zentimetern mühelos zu durchtrennen. Darum ist sie auch in der Lage, große, alte Hecken zu beschneiden, die viele starke Äste aufweisen, die zurückgeschnitten werden müssen. Auch die Länge des Messers von 60 cm wirkt sich positiv aus, wenn es darum geht, großflächige Hecken zu bearbeiten. Die langen Schnitte werden sehr gleichmäßig und verleihen Hecken ein ebenmäßiges Aussehen. Diese Elektro-Heckenschere ist mit einem praktischen Bügelhandgriff in ergonomischer Form ausgestattet, der dem Benutzer einen festen Griff und eine ausgezeichnete Kontrolle über das Gerät verleiht. Der Griff ist so ausgelegt, dass verschiedene Griffpositionen möglich sind. So kann man das Gerät beim Schneiden auf flexible Weise halten und alle Teile der Hecke mühelos erreichen. Das Gerät zeichnet sich durch eine erstklassige Arbeitsergonomie aus, die auf einem perfekten Gleichgewicht zwischen Messer und Griff beruht. Der Schwerpunkt des Geräts wurde so ausgelegt, dass Schultern, Arme und Rücken entlastet werden. Eine Kabelzugentlastung und ein Direktanschluss des Verlängerungskabels tragen dazu bei, die Arbeit mit dem Stromkabel so angenehm wie möglich zu gestalten.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden wissen die starke Leistung der Black + Decker Heckenschere zu schätzen und erteilen dem Gerät sehr gute Rezensionen. Besonders wird gelobt, dass dieses Modell auch stärkere Äste schneiden kann und über Stunden hinausläuft, ohne stehen zu bleiben. Das geringe Gewicht des Gerätes wird von Kunden stets gelobt. Auch Frauen berichten, dass sie in der Lage sind, über einen längeren Zeitraum mit diesem Modell zu arbeiten, ohne dass dabei Arme und Rücken schmerzen. Die Kunden sind sich einig: diese Heckenschere gestaltet die Gartenarbeit ein wenig einfacher. Darum würden auch fast alle Kunden das Gerät von Black & Decker wiederkaufen und empfehlen es auch gern im Bekanntenkreis weiter.

Fazit

Tests und Kundenerfahrungen haben bestätigt, dass sich der Kauf der Black + Decker Heckenschere für alle Gärtner lohnt, die großflächige Hecken beschneiden müssen. Das Gerät liegt ausgezeichnet in der Hand und ist mit einigen Features ausgestattet, die zu einem hohen Bedienkomfort beitragen. Ein starke 550 Watt Motor, sowie ein hochwertiges Messer, das mit einer angewinkelten Zahn – Geometrie und speziell beschichteten Oberflächen hervorragende Schnittergebnisse erzielt, machen das Produkt zu einer klaren Kaufempfehlung. Auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, so dass Hobbygärtner diese Möglichkeit wahrnehmen sollten, um eine erstklassige Heckenschere zu einem günstigen Preis zu erwerben.

Wo Kaufen?
Black + Decker

EUR 97,90

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar