Metabo Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox Testbericht

Metabo Hauswasserwerk HWW Inox
Metabo Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox Testbericht
9.8 Testergebnis
"Top"

Verarbeitung
9.8
Funktionen
9.8
Leistung
9.8
Preis
9.7
Nutzerwertung: 3.88 (5 votes)

Wer sich in Haus und Garten zumindest teilweise vom öffentlichen Leitungswasser unabhängig machen möchte, braucht dazu ein Hauswasserwerk. Mit einem solchen gerät kann Wasser aus Regenauffangbehältern oder Brunnen gefördert um zum Bewässern des Gartens sowie für verschiedene Aufgaben im Haus genutzt werden. Es empfiehlt sich, ein leistungsstarkes Modell mit einer ausreichenden Förderkapazität zu wählen. Das Metabo Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox wurde im Test als gut bewertet und erwies sich als zuverlässig und langlebig. Mit diesem Modell kann man seine Wasserversorgung individuell gestalten und außerdem Geld bei der Wasserrechnung sparen.

Eigenschaften

Schon auf den ersten Blick überzeugt das Metabo Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox durch sein Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl, das auf Langlebigkeit schließen lässt. Auch die Verarbeitung des Gerätes ist ausgezeichnet. Die Antriebswelle ist ebenfalls aus Edelstahl und ein Gleitdichtsystem sorgt ebenfalls für eine lange Lebensdauer des Geräts. Der Pumpenmotor ist mit einem Thermoschutz ausgerüstet, der die Pumpe bei Überhitzung automatisch anschaltet. Die Pumpe baut einen Druck von 4,5 bar auf und kann Wasser aus einem Brunnen oder einer Zisterne mit einer Tiefe von acht Metern fördern. Das Wasser kann bis zu einer Höhe bis zu 48 Metern gepumpt werden. So können auf einem Grundstück mit einer Steigung auch hoch gelegene Entnahmestellen mit Wasser versorgt werden. Einen weiteren Vorteil bildet der Druckkessel aus Stahl, der eine Kapazität von 24 Litern aufweist. Diese Größe ist für einen normalen Haushalt ausreichen. Bei der Entnahme von kleineren Wassermengen wie beispielsweise zum Händewaschen braucht die Pumpe nicht anzuspringen, so dass man Strom sparen kann. Insgesamt kann man mit dieser Pumpe 4,500 Liter pro Stunde fördern, was sie zu einem der leistungsstärksten Geräte ihrer Klasse macht.

Technische Daten

  • Stromspannung: 230 Volt
  • Leistung: 1300 Watt
  • Kapazität Druckkessel: 24 Liter
  • Maximaler Druck: 4,8 Bar
  • Maximale Fördermenge: 4500 Liter pro Stunde
  • Maximale Förderhöhe: 48 Meter
  • Maximale Ansaughöhe: 8 Meter
  • Gewicht: 19 Kg

Handhabung

Die Installation des Metabo Hauswasserwerks HWW 4500/25 Inox lässt sich leicht vornehmen, da das Gerät im Wesentlichen vormontiert geliefert wird. Es müssen lediglich die Saug- und Druckleitungen angeschlossen werden, die mit stabilen Anschlüssen aus Edelstahl versehen sind. Vor der ersten Inbetriebnahme muss das Hauswasserwerk mit Wasser aufgefüllt werden. Am oberen Ende der Pumpe ist dazu ein Einfüllstutzen angebracht, der die Aufgabe erleichtert. Er dient auch gleichzeitig zur Entlüftung der Pumpe. Die Pumpe beginnt mit der Arbeit, sobald die Stromzufuhr hergestellt wird. Während die Pumpe in Betrieb ist, kann man an dem Manometer, der am Druckkessel angebracht ist, konstant den Druck ablesen und auf diese Weise die Funktion der Pumpe überprüfen. Am Motorgehäuse befinden sich ein Tragegriff sowie der Hauptschalter der Pumpe. Dieses Modell erzeugt ausreichend Druck, um drei Gartensprinkler gleichzeitig zu betreiben, so dass man bei der Gartenbewässerung effizient arbeiten kann.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden äußern sich positiv über das Hauswasserwerk von Metabo. Sie sind mit der Leistung sehr zufrieden. Einige Benutzer berichten, dass sie zwei Regner angeschlossen haben, die mit dieser Pumpe problemlos laufen. Auch wird die Fähigkeit des Modells gelobt, den Druck zu halten. Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass nicht nachgepumpt zu werden braucht, auch wenn mehrere Tage lang kein Wasser entnommen wird. Einige Kunden erwähnen auch, dass die Pumpe einen relativ leisen Lauf hat, der nicht störend wirkt. Weiterhin wird es als besonders vorteilhaft empfunden, dass mit der Pumpe alternative Wasserquellen problemlos genutzt werden können, so dass der Verbrauch von Leitungswasser fällt und damit die Kosten für öffentliches Wasser fallen. Bei der Installation der Pumpe verzeichneten die Kunden keinerlei Probleme. Der größte Teil der Kunden, der sich zum Kauf dieser Pumpe entschlossen hat, ist mit der Anschaffung zufrieden und bescheinigt der Pumpe eine hohe Leistungsfähigkeit sowie ausgezeichnete Verarbeitungsqualität.

Fazit

Das Metabo Hauswasserwerk zeichnet sich durch eine hohe Förderkapazität von 4500 Litern pro Stunde aus und kann damit einen Haushalt ausreichend mit Wasser versorgen. Dank des hohen Drucks der Pumpe können im Garten zwei Beregner gleichzeitig angeschlossen werden. Der Motor der Pumpe ist mit 1300 Watt leistungsstark und zuverlässig. Ein Thermoschutz sorgt dafür, dass die Pumpe durch Überhitzung keinen Schaden nehmen kann. Dieses hochwertige Hauswasserwerk wird vom Hersteller Metabo zu einem ausgezeichneten Preis angeboten und kann jedem zum Kauf empfohlen werden, der bei der Gartenbewässerung oder auch im Haus Wasser aus alternativen Quellen benutzen möchte.

Wo Kaufen?
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar