Testsieger

Hecht Balkenmäher 587 Testbericht

Hecht Balkenmäher
Hecht Balkenmäher 587 Testbericht
9.9 Testergebnis
"Sehr Gut"

Verarbeitung
9.9
Handhabung
9.9
Leistung
9.8
Preis
9.9
Nutzerwertung: 4.45 (1 votes)

Nicht jeder Rasen ist gleich und deshalb gibt es auch unterschiedliche Geräte, um beste Mähergebnisse zu erzielen. Große Wiesen mit Wildwuchs sind für einen normalen Rasenmäher fast unmöglich zu bewältigen und man braucht einen ganz speziellen Mäher, um solche Flächen erfolgreich schneiden zu können. Die Firma Hecht ist ein Unternehmen, von dem man immer wieder praktische Lösungen bei den Gartengeräten erwarten darf. Auch für das Mähen von großen Wiesenflächen bietet die Marke genau das richtige Gerät. Der Hecht Balkenmäher 587 ist mit einer Schnittbreite von 87 Zentimetern der ideale Wiesenmäher. Das Gerät fällt durch seine besondere Bauweise auf und hat schon verschiedentlich in Tests mit ausgezeichneten Ergebnissen überzeugen können. Wer häufig größere Wiesen mäht und sich dabei die Arbeit ein wenig leichter machen möchte, sollte sich einmal für das Gerät von Hecht interessieren.

Eigenschaften

Der Balkenmäher von Hecht ist ein Gerät mit Profi Qualität, das zu einem günstigen Preis angeboten wird, so dass es sich auch für die Gerätesammlung des Hobbygärtners eignet. Das Gerät wird mit einem kraftvollen 5 PS Benzin Motor betrieben, so dass man unabhängig von Stromquellen überall mähen kann. Der Balkenmäher ist überwiegend aus Metall hergestellt und ist dadurch besonders haltbar und solide. Vorne am Gerät der der Mähbalken angebracht, der über eine Breite von 87 Zentimetern verfügt. So können auch größere Flächen zügig bearbeitet werden. Da Schnittbild besteht aus breiten Bahnen, die ebenmäßig gemäht sind. Das Messer besteht aus zwei Teilen. Während der eine Teil feststehend ist, bewegt sich die andere Klinge während des Schneidens. So kommen besonders gute Schneideergebnisse zu Stande und man kann auch Wildkräuter und andere Pflanzen schneiden, die oft auf Naturwiesen wachsen. Unebenes Gelände und Steigungen können mit dem Gerät leicht bewältigt werden. Dabei ist es möglich, die Schnitthöhe von 15 bis 90 Zentimetern einzustellen, so dass man die Wiesen auf Wunsch auch länger belassen kann. Der leistungsstarke Motor erwirkt eine schnelle Bewegung der Messer, mit der ein sauberer Schnitt vorgenommen werden kann. Der Viertakt Motor wird mit bleifreiem Benzin betrieben. Dazu verfügt das Gerät über einen Tank mit einem Fassungsvermögen von 1,6 Litern. Der Motor kann auch mit dem neuartigen E10 Treibstoff in Betrieb genommen ist. Dieser Treibstoff ist billiger, so dass man die Kosten für das Rasenmähen niedrig halten kann.

Technische Daten

  • Typ: Balkenmäher
  • Motor Typ: 4 Takt Benzin Motor
  • Motorleistung: 5 PS
  • Treibstoff: Bleifreies Benzin oder E10 Treibstoff
  • Fassungsvermögen Tank: 1,6 Liter
  • Öl Füllmenge: 0,6 Liter
  • Schnittbreite: 87 Zentimeter
  • Schnitthöhe: verstellbar von 15 bis 90 Zentimeter
  • Geeignet für: Große Wiesenflächen bis zu 3000 Quadratmetern
  • Gewicht: 53,6 kg

Handhabung und Einsatz

Der Balkenmäher von Hecht lässt sich ausgezeichnet handhaben und leicht führen. Die Handgriffe können leicht umfasst werden und sind mit einem rutschfesten Kunststoffmaterial überzogen, so dass man das Gerät immer sicher führen kann. Der Balkenmäher verfügt über zwei hohe Räder mit einem erstklassigen Geländeprofil, die auch bei schwerem Untergrund eine gute Traktion ermöglichen. Der Motor wird mit einem Seilzug gestartet. Es ist jedoch ein primer angebracht, mit dem man vor dem Start per Hand Benzin in den Vergaser pumpen kann, so dass sich der Start einfacher gestaltet. Der Vorwärtsgang ist variable gestaltet und eignet sich hervorragend, um sich durch schweres Gelände zu arbeiten. Der Balkenmäher läuft dabei leicht., so dass man zum Schieben kaum Kraft braucht. Die Leistung des Geräts ermöglicht es, die Mäharbeiten schnell durchzuführen. Dieser Balkenmäher von Hecht bedarf nur geringer Wartung und auch die Reinigung gestaltet sich einfach. Es handelt sich dabei um ein hervorragendes Gerät für Einsteiger, die sich mit der Aufgabe konfrontiert sehen, große Rasenflächen auch mit schwierigem Gelände mähen zu müssen.

Kundenmeinungen

Die meisten Kunden sind mit diesem Balkenmäher von Hecht sehr zufrieden. Sie berichten, dass sie auch große Wiesen von 5000 Quadratmetern mit dem Gerät gut mähen Kunden. Auch sehr hohes Gras von 1,6 Meter Höhe konnte mit diesem Gerät geschnitten werden. Kunden haben jedoch die Erfahrung gemacht, dass dieses Gerät ausschließlich für Gras eingesetzt werden sollte und für Unterholz eher ungeeignet ist. Die meisten Benutzer loben die einfache Bedienung des Modells, mit der sie auf Anhieb zurechtgekommen sind. Besitzer von großen Wiesenflächen möchten das Gerät nicht mehr missen und würden sich auch immer wieder zum Kauf dieses Modells von Hecht entscheiden.

Fazit

Der Hecht Balkenmäher 587 ist mit einem benzinbetriebenen 5 PS Motor ausgestattet und hat eine Schnittbreite von 87 Zentimetern. Auf diese Weise ist es möglich, mit diesem Mäher auch große Naturwiesen mit hohem Gras leicht abzumähen. Dieses Modell lässt sich sehr leicht führen und ist daher auch für Einsteiger besonders gut geeignet. Die Verarbeitung des Balkenmähers ist gut und das haltbare Chassis besteht zum größten Teil aus stabilem Metall. Trotzdem ist der Mäher mit 53,6 kg relativ leicht, was zu einem leichten Handling beiträgt. Auch das Preis- Leistungsverhältnis des hochwertigen Modells von Hecht ist angemessen, so dass man den Balkenmäher jedem zum Kauf empfehlen kann, der große Wiesen mähen muss.

Wo Kaufen?
Hecht 587

---

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar