EUR 167,99

Preistipp

AL-KO Snow Line Schneefräse Testbericht

AL-KO Snow Line Schneefräse
AL-KO Snow Line Schneefräse Testbericht
9.7 Testergebnis
"Preistipp"

Funktion
9.7
Verarbeitung
9.6
Verbrauch
9.7
Preis
9.9
Nutzerwertung: 4.2 (3 votes)

Müssen im Winter die Gehwege rings um das Haus und auch Teile des Bürgersteigs von Schnee befreit werden, so kann man sich mit einer elektrischen Schneefräse diese anstrengende Arbeit ganz wesentlich erleichtern. Die AL-KO Snow Line Schneefräse 46 E 112932 ist besonders für kleinere Flächen ausgezeichnet geeignet und ist leicht zu bedienen. Das klappbare Gerät kann im Sommer im Keller oder Geräteschuppen leicht Platz finden und ist im Winter schon beim ersten Schnee schnell zur Hand. So kann man sich das Schneeschaufeln per Hand ersparen und trotzdem die Wege um das Haus stets schneefrei halten.

Eigenschaften

Im Test fällt zunächst die einfache Montage des Geräts auf. Es braucht lediglich der Griff und der Auswurfschacht montiert werden und mit der Bedienungsanleitung lässt sich diese Arbeit auch ohne handwerkliche Erfahrung leicht durchführen. Im Gegensatz zu Modellen mit Benzinmotor hat diese Fräse ein recht geringes Gewicht von 15 kg und liegt trotzdem sicher auf verschneiten Wegen. Der leistungsstarke 2000 Watt Motor arbeitet mit etwa 2300 Umdrehungen pro Minute und kann dabei den Schnee auf einer Breite von 46 Zentimetern aufnehmen und durch den Auswurfschacht bis zu 10 Metern weit auswerfen. Dieses Gerät ist dazu geeignet, um in Schneehöhen bis zu 30 Zentimetern eingesetzt zu werden. Die Schneefräse verfügt über eine Förderschnecke aus Hartgummi, die sich mit einer Gummilippe über den Boden bewegt. Sie ist kraftvoll genug, um dünnere Eisschichten aufzubrechen, ohne dabei dem Boden zu schaden. Die Schneefräse kann mit einem normalen 230 Volt Anschluss gespeist werden und man kann ein Stromkabel benutzen, wie man es beispielsweise auch für den Rasenmäher braucht.

Technische Daten

  • Leistung: 2000 PS
  • Motor: Elektro
  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Gewicht: 15 kg
  • Auswurfweite: bis zu 10 Meter
  • Maximale Schneehöhe: 30 cm
  • Abmessungen: 68,5 x 50 x 48 Zentimeter

Handhabung

Zu den besonders positiven Erfahrungen bei der Arbeit mit der AL-KO Snow Line Schneefräse 46 E 112932 gehört die Tatsache, dass der Holm höhenverstellbar ist. So ist es für Benutzer unterschiedlicher Körpergröße möglich, das Gerät bequem zu bedienen. Der Betrieb des Gerätes ist denkbar einfach. Zunächst wird der rote Sicherheitsknopf gedrückt und dann lässt sich der ebenfalls rote Sicherheitsbügel ziehen. Daraufhin beginnt die Fräse zu drehen. Dieses Gerät hat keine Achse, so dass man die Laufgeschwindigkeit des Gerätes mit dem eigenen Laufen bestimmt. Ist der Schnee besonders hoch, so empfiehlt es sich, das Gerät nur langsam voranzutreiben, damit der Schnee auch effizient aufgenommen werden kann. Es empfiehlt sich weiterhin, rutschfestes Schuhwerk zu tragen, um einen festen Halt zu haben. Mit einer Handkurbel kann man den Auswurfschacht in der Richtung verstellen, so dass es möglich ist, zu beiden Seiten des Weges auszuwerfen. Auf bei geringem Schneebelag bietet die Schneefräse von AL-KO einen großen Zeitvorteil und es ist möglich, Wege und Einfahrten in einem Bruchteil der Zeit zu räumen, den man mit Besen und Schaufel brauchen würde. Ebenfalls ist die Arbeit mit diesem praktischen Gerät wesentlich weniger anstrengend.

Kundenmeinungen

Kunden zeigen sich zufrieden mit der Leistung ihrer Die AL-KO Snow Line Schneefräse 46 E 112932 und berichten, dass sie Schnee in Höhe von 20 bis 30 Zentimetern problemlos aus ihren Einfahrten und von Gehwegen entfernen konnten. Auch das Schieben des Gerätes wird von den meisten Kunden als mühelos beschrieben. Al großes Plus bewerten es die Kunden, dass man das Gerät in der Höhe verstellen kann, so dass kleine Personen ebenso bequem damit arbeiten können, wie große Menschen. Die Schnelligkeit, mit der die Schneefräse ihre Arbeit leistet, beeindruckt Kunden ebenfalls. Sie berichten, dass es ihnen mit diesem Gerät wesentlich leichter fällt, schon morgens vor der Arbeit den Schnee zu räumen, ohne dabei viel Zeit zu verlieren. Der Großteil der Kunden sieht dem Winter dank dieses Gerätes beruhigter entgegen.

Fazit

Um kleine Flächen rings um das Haus zu räumen erwies sich die AL-KO Snow Line Schneefräse 46 E 112932 im Test ausgezeichnet geeignet. Mit einer Kraft von 2000 Watt ist das Elektrogerät in der Lage, Schnee bis zu einer Höhe von 30 Zentimetern problemlos zu räumen. Mit einer Räumbreite von 46 Zentimetern ist ein schnelles Arbeiten möglich und der Schnee kann beidseitig ausgeworfen werden. Dieses Modell zeichnet sich außerdem durch ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis aus. Somit kann diese Schneefräse von AL-OK allen empfohlen werden, die sich das Schneeräumen ein wenig leichter gestalten möchten.

Wo Kaufen?
AL-KO Snow

EUR 167,99

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar