EUR 354,09

Testsieger

Makita Kapp und Gehrungssäge Testbericht

Makita Kapp und Gehrungssäge - Testsieger
Makita Kapp und Gehrungssäge Testbericht
9.8 Testergebnis
"Sehr Gut"

Verarbeitung
10
Funktionen
9.9
Leistung
10
Preis
9.2
Nutzerwertung: 3.7 (3 votes)

Mit dem richtigen Werkzeug können ambitionierte Heimwerker viele Projekte selbst ausführen und dadurch Geld für Handwerker sparen. Mit einer Kapp- und Gehrungssäge ist man beim Arbeiten mit Holz sehr flexibel und kann den DIY Projekten Profiqualität verleihen. Wenn man sich zum Kauf eines solchen Geräts entscheidet, empfiehlt es sich, auf Leistungsfähigkeit und Präzision Wert zu legen, so dass Arbeiten auch so ausgeführt werden können, wie man sich das vorgestellt hat. In Tests hat sich die Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L als sehr zuverlässiges Gerät erzielt, mit dem auch Kunden beste Erfahrungen gemacht haben. Wer plant, eine solche Maschine anzuschaffen, sollte sich einmal für dieses Modell vom Werkzeug-Experten Makita interessieren.

Eigenschaften

Die Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L zeichnet sich durch präzise Schnitte und zuverlässigen Lauf aus. Mit diesem Gerät können auch detailreiche Arbeiten ausgezeichnet ausgeführt werden. Dazu steht eine Laserlinie zur Verfügung. Der große Arbeitstisch kann nach rechts bis zu 60 Grad und nach links bis zu 47 Grad gedreht werden. Ebenfalls kann der Sägekopf beidseitig bis zu 45 Grad geneigt werden, so dass dem Anwender flexibles Arbeiten ermöglicht wird. Angetrieben wird dieses Modell durch einen leistungsstarken Motor mit 1430 Watt. Auch das Sägeblatt ist für hohe Leistung geschaffen. Es besteht aus Hartmetall und weist einen Durchmesser von 260 Millimetern auf. Eine Besonderheit dieses Gerätes ist es, dass der Motor nach oben gekippt ist. So kann man auch von der rechten Seite arbeiten. Die Maschine ist hochwertig Verarbeitet und bietet auch bei längeren Einsätzen einen störungsfreien Lauf. Kapp- und Gehrungssäge sind bei diesem Modell durch einige Streben verbunden, die bei Bedarf sehr schnell gelöst werden können. Die Grundkonstruktion dieses Geräts ist sehr solide und ermöglicht es dem Heimwerker, über Jahre hinaus einen zuverlässigen Einsatz zu genießen.

Technische Daten

  • Typ: Kapp- und Gehrungssäge
  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 1430 Watt
  • Durchmesser Sägeblatt: 260 mm
  • Neigungswinkel: 60 Grad rechts, 47 Grad links
  • Gewicht: 19,8 kg

Handhabung

Für Heimwerker, die bereits einige Erfahrungen im Umgang mit ähnlichen Geräten gesammelt haben, ist die Handhabung dieses Gerätes denkbar einfach. Alle Schalter sind praktisch angeordnet und leicht zu erreichen und auch Gehrungs- und Neigungswinkel lassen sich leicht einstellen. Um an einigen Einstellungen Änderungen vorzunehmen, wird dieses Gerät mit einem praktischen Kombiwerkzeug geliefert. Das Werkzeug ist bei diesem Modell in eine Führungsschien eingelassen, so dass es bei der Arbeit stets griffbereit zur Hand ist. Besonders positiv fällt bei dem Makita Gerät auch die Drei-Punkt Aktivierung auf. Dabei wird zunächst die Schutzvorrichtung des Sägeblatts geöffnet. Beim zweiten Punkt senkt sich die Maschine und der dritte Punkt setzt den Motor in Betrieb. Is bei einer Schnittlinie besondere Präzision angesagt, so kann man sich der Laserrisslinie bedienen, die mit Batterien gespeist wird, die allerdings nicht im Lieferumfang enthalten sind. Die Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L eignet sich jedoch auch ausgezeichnet als Einsteigermodell. Für Anwender, die zum ersten Mal eine solche Säge bedienen, steht eine ausführliche Bedienungsanleitung zur Verfügung, mit der man sich ausgezeichnet in die Funktionsweise des Geräts einarbeiten kann.

Kundenmeinungen

So gut wie alle Kunden sind von der einfachen Bedienung und hohen Funktionalität der Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L vollauf begeistert. Viele Kunden berichten, dass sie das Gerät für ein bestimmtes Projekt kauften und damit erstklassige Resultate erzielten, die teilweise die Erwartungen weit übertrafen. Ein erstklassiges Sägeblatt, leichte Einstellungen und die Hilfe einer ausgezeichnet funktionierenden Laserrisslinie werden von Benutzern immer wieder lobend erwähnt. Auch der besonders sanfte Anlauf der Säge sagt den Kunden zu. Gerne empfehlen diejenigen, die schon mehrere Erfahrungen mit der Säge gesammelt haben, dieses Modell auch an andere Personen weiter und sind davon überzeugt, dass diese Maschine von Makita ihr Geld wert ist.

Fazit

Wer sich für den privaten Gebrauch eine gute Kapp und Gehrungssäge zulegen möchte, kann mit dem Gerät von Makita einen ausgezeichneten Kauf machen. Ein leistungsstarker Motor, kombiniert mit einem hochwertigen Sägeblatt, sorgt für eine exzellente Ausführung von Holzarbeiten. Für zusätzliche Präzision können die Schnitte mit einer Laserlinie gekennzeichnet werden. Das Gerät ist einfach zu bedienen und für den Anfänger ebenso wie für den fortgeschrittenen Heimwerker geeignet. Bei dem langlebigen Gerät wurden auch nach längerem Einsatz keine Mängel festgestellt. Auch das Preis- Leistungsverhältnis ist bei diesem Gerät ausgezeichnet, so dass man in jedem Fall eine Kaufempfehlung aussprechen kann.

Wo Kaufen?
Makita

EUR 354,09

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar