Forest Master Hydraulikholzspalter Testbericht

Forest Master Hydraulikholzspalter
Forest Master Hydraulikholzspalter Testbericht
9.6 Testergebnis
"Gut"

Verarbeitung
9.9
Leistung
9.5
Handhabung
9.5
Preis
9.5
Nutzerwertung: 3.95 (2 votes)

Wer die Möglichkeit hat, sein eigenes Feuerholz zuzubereiten, kann Geld sparen und außerdem den ganzen Winter über mit dem Kaminfeuer für wohlige Wärme sorgen. Mit einem Holzspalter kann man sich auch im privaten Rahmen die Arbeit erleichtern. Beim Kauf des Geräts gilt es, darauf zu achten, dass man ein Gerät kauft, dessen Spaltkraft und Spaltgutgröße den eigenen Bedürfnissen entsprechen. Außerdem sollte man einen Spalter wählen, dessen Bedienung sowohl sicher als auch bequem ist. Im Test hat sich der Forest Master Hydraulikholzspalter als erstklassige Maschine erwiesen, die auch für Privathaushalte geeignet ist. Wer Feuerholz selbst spaltet, sollte sich einmal für dieses praktische Modell interessieren.

Eigenschaften

Bei diesem Gerät von Forest handelt sich um einen stehenden Holzspalter, der manuell hydraulische betrieben wird. Somit benötigt das Gerät keine Energiequelle und kann überall dort eingesetzt werden, wo man das Holz spalten möchte. Das Gerät wiegt 35 kg und mit den zwei Transportrollen, die am hinteren Ende angebracht sind, ist es verhältnismäßig leicht, das Gerät von einem Platz zum anderen zu bewegen. Durch den Hydraulikzylinder erhält das Gerät eine große Kraft, mit der man auch große Holzstücke mühelos spalten kann. Dieses Gerät hat eine Spaltkraft von 10 Tonnen. Um jedoch eine Überlastung zu vermeiden und die Langlebigkeit des Holzspalters zu garantieren, ist die effektive Leistung auf 8 Tonnen reduziert. Eine Besonderheit dieses Holzspalter sind die Duo Klingen, die für beste Ergebnisse zusammenarbeiten und das Holz von beiden Seiten zur gleichen Zeit spalten. So wird die hydraulische Kraft des Gerätes auf optimale Weise genutzt und man kann beim Spalten der Holzstücke auf optimale Ergebnisse vertrauen. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet das Modell von Forest mit zwei Druckpunkten statt mit dem sonst üblichen einzelnen Druckpunkt.

Technische Daten

  • Typ: Holzspalter manuell hydraulisch
  • Gewicht: 35 kg
  • Spaltkraft: 10 Tonnen, auf 8 Tonnen reduziert
  • Abmessungen: 45 x 30 x 100 Zentimeter
  • Material: Metall

Handhabung und Einsatz

Der hydraulische Holzspalter von Forest ist grundsätzlich einfach in der Bedienung. Die britische Firma Forest hat es sich seit Jahren zur Aufgabe gesetzt, Geräte zu entwerfen hochwertige Geräte für Garten und Forstwirtschaft zu entwerfen, die sich durch hohe Sicherheit und einfache Bedienung auszeichnen. Auch dieses Gerät ist dazu ausgelegt, das Holzspalten einfach zu gestalten. In der Tat wird dieses Modell häufig als der schnellste manuelle hydraulische Holzspalter auf dem Markt bezeichnet. Das Gerät ist höhenverstellbar und die Spaltgeschwindigkeit kann durch eine einfache Kurbeldrehung erhöht werden. Man kann das Gerät sowohl über ein Fuß Pedal horizontal auslösen, oder auch durch einen Bedienhebel vertikal in Betrieb setzen. Ein Sicherheitsventil schützt vor Überlastung. Zu den größten Vorteilen des Geräts gehört die Tatsache, dass man von elektrischer Energie unabhängig ist. Das begünstigt die Anwendung des Geräts beispielsweise auch an abgelegenen Stellen des Grundstücks, wo kein Stromanschluss vorhanden ist oder auch in Wald- oder Gartenhütten ohne Strom. Außerdem ist der Holzspalter mit seinem robusten Gestell aus Metall solide und widerstandsfähig gebaut. Das Gerät ist langlebig und kann über viele Jahre hinaus beim Holzspalten ausgezeichnete Dienste leisten.

Kundenmeinungen

Einige Kunden haben sich zum Kauf dieses manuell hydraulischen Holzspalter entschieden, weil sie von Elektrizität unabhängig sein wollten und sind über die hohe Funktionalität des Geräts begeistert. Sie berichten, dass sie von einer hohen Spaltleistung profitieren und dass sich das Gerät einfach bedienen lässt. Auch die Transportrollen werden geschätzt, da sie dem Anwender die Möglichkeit bietet, das Gerät ohne Schwierigkeiten vom Aufbewahrungsort dorthin zu befördern, wo die Holzstücke zum Spalten liegen. Die Kunden berichten, dass sie das Spalten von Feuerholz mit dem Gerät in kurzer Zeit und sehr bequem ausführen konnten. Wer sich zum Kauf dieses Modells entschieden hat, möchte den praktischen Holzspalter nicht mehr missen.

Fazit

Der manuell hydraulische Forest Master Hydraulikholzspalter ist eine ausgezeichnete Alternative zu einem elektrisch betriebenen Modell und bietet dem Benutzer völlige Unabhängigkeit vom Strom. Mit einer Stärke von 10 Tonnen ist das Gerät in der Lage, auch große Holzstücke leicht zu spalten. Ein System mit zwei Messern, die gleichzeitig von entgegen gesetzten Seiten in das Holz greifen, leistet dabei weitere Unterstützung. Im Vergleich zu Geräten mit Elektromotoren ist dieses Gerät zu einem sehr günstigen Preis erhältlich. Trotzdem braucht man dabei weder auf Spaltkraft noch auf Bedienungskomfort zu verzichten. Auch die Verarbeitung dieses Geräts überzeugt, so dass dieser Holzspalter von Forest zum Kauf empfohlen werden kann.

Wo Kaufen?
Forest Master

---

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar