EUR 48,01

Güde JG 3100 Gartenpumpe Testbericht

Güde Gartenpumpe JG 3100
Güde JG 3100 Gartenpumpe Testbericht
9.7 Testergebnis
"Gut"

Verarbeitung
9.7
Leistung
9.7
Verbrauch
9.6
Preis
9.6
Nutzerwertung: 2.19 (9 votes)

Wasser ist im Garten von ausschlaggebender Wichtigkeit und muss besonders dann zur Verfügung stehen, wenn es nicht in ausreichendem Maße regnet, um Pflanzen grün und gesund zu erhalten. Im großen Garten ist es heute sinnvoll, das Wasser zum Bewässern aus alternativen Quellen zu beziehen. Dabei kann es sich um einen Auffangbehälter für Regenwasser oder auch um einen eigenen Brunnen handeln. Auf diese Weise kann man sich vom Hausleitungswasser unabhängig machen und bei der Wasserrechnung sparen. Zur Verteilung des Wassers ist eine Pumpe nötig. Im Test schnitt die Güde Gartenpumpe JG 3100 ausgezeichnet ab. Dieses preiswerte Modell ist handlich und leistet im Garten ganze Arbeit.

Eigenschaften

Die Güde Gartenpumpe JG 3100 zeichnet sich durch einen Körper aus hochwertigem Kunststoff aus, der vollkommen rostunempfindlich ist. Im Inneren sorgt ein 600 Watt Motor für kraftvolle Leistung, ohne dabei jedoch einen hohen Stromverbrauch zu haben. Der Motor sowie der An- und Ausschalter dieses Modells sind spritwassergeschützt. Die Pumpe ist in der Lage, Wasser aus acht Meter Tiefe anzusaugen und bis auf 28 Meter zu fördern. Auf diese Weise ist es auch möglich, höher gelegene Wasserauslässe mit der Pumpe zu speisen. Dabei kann eine Fördermenge von 3,200 Litern pro Stunde erzeugt werden. Damit ist die Pumpe den Anforderungen so gut wie aller Arbeiten im Garten ausgezeichnet gewachsen. Die Pumpe ist mit einem Schlauchanschluss von 1 Zoll versehen.

Technische Daten

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 600 Watt
  • Maximale Förderhöhe: 28 Meter
  • Maximale Ansaughöhe: 8 Meter
  • Maximale Fördermenge: 3,200 Liter pro Stunde
  • Maximale Wassertemperatur: 35 Grad Celsius
  • Gewicht: 6 kg
  • Abmessungen: 24 x 21 x 35 Zentimeter

Handhabung und Einsatz

Die Güde 94156 Gartenpumpe JG 3100 wird hauptsächlich zum mobilen Einsatz benutzt. Dazu ist sie mit einem ergonomisch gestalteten Tragegriff ausgestattet, an dem das etwa 6 kg schwere Gerät leicht befördert werden kann. Vor der Inbetriebnahme muss die Pumpe zunächst mit Wasser befüllt werden. Dazu gibt es eine Einlassschraube, über die man Wasser einfüllen kann. Will man die Pumpe nach getaner Arbeit verstauen, so empfiehlt es sich, das Restwasser auszulassen. Auch dafür ist am Gerät eine Schraube angebracht, die man aufdrehen und das Wasser einfach auslaufen lassen kann. Sind Saugschlauch und Pumpe mit Wasser gefüllt, ist die Pumpe im weiteren Betrieb selbstansaugend.
Im Garten gibt es für die Pumpe eine ganze Reihe von Einsatzzwecken. In vielen Fällen wird sie dazu benutzt, um Wasser aus Brunnen und Zisternen zur Bewässerung des Gartens zu fördern. Dazu kann man einfach einen Schlauch mit einer Spritzdüse anschließen, oder die Pumpe auch mit einer Bewässerungsanlage verbinden. Die Erfahrung hat erwiesen, dass diese Pumpe genug Druck aufbaut, um zwei Regner gleichzeitig zu betreiben. So gestaltet sich die Bewässerung besonders effizient. Die Pumpe kann jedoch auch zum Leerpumpen von Behältern und Teichen eingesetzt werden oder auch Wasser aus Bachläufen entnehmen. So ist das kompakte Gerät vielseitig verwendbar und daher im Garten ein unentbehrlicher Helfer.

Kundenmeinungen

Der größte Teil der Kunden äußert sich begeistert über die Gartenpumpe von Güde. Dabei werden dem Gerät zahlreiche unterschiedliche Einsatzzwecke gegeben. Einige Kunden haben die Pumpe am Brunnen angeschlossen, um die Bewässerung des Gartens zu speisen. Bei anderen Anwendern kommt die Pumpe mobil zum Einsatz und wird je nach Bedarf zum Förden von Wasser aber auch zum Auspumpen von Teichen und Kinderpools benutzt. Einige Kunden benutzen die vielseitige Pumpe auch dazu, um ihr Wasserbett leer zu pumpen. Die Kunden bestätigen der Pumpe eine zuverlässige Leistung und einen angenehm ruhigen Lauf, der nicht störend wirkt. Die meisten Kunden würden sich wieder zum Kauf des gleichen Modells entscheiden und empfehlen das praktische Modell von Güde auch gerne an Nachbarn und Bekannte weiter.

Fazit

Die Marke Güde hat mit der 94156 Gartenpumpe JG 3100 ein Modell auf den Markt gebracht, das perfekt für den Gebrauch im Garten zugeschnitten ist. Ein praktisches Kunststoffgehäuse kann nicht rosten und der 600 Watt Motor bringt eine solide Leistung, mit der man pro Stunde 3200 Liter Wasser fördern kann. Der Druck, der von dem Gerät aufgebaut wird, ist sogar stark genug, um zwei Regner gleichzeitig anzuschließen. Besonders beeindruckt der erstklassige Preis, zu dem diese hochwertige Pumpe angeboten wird, ohne dass dabei bei Leistung oder Verarbeitung Abstriche gemacht wurden. Deshalb kann diese Pumpe auch jedem Gartenbesitzer zum Kauf empfohlen werden. Eines der besten Geräte in unserem Gartenpumpen Test.

Wo Kaufen?
Güde

EUR 48,01

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar